Impressum

Herausgeber

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. (DAAD)
Kennedyallee 50
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 882-0
Fax: +49 228 882-444

E-Mail: webmaster@daad.de
Internet: https://www.daad.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Prof. Dr. rer. nat. Margret Wintermantel, Dr. Dorothea Rüland

Registergericht Bonn
Registernummer VR 2107
Umsatzsteuer-IdNr.: DE122276332

Verantwortlicher i. S. v. § 55 Abs. 2 RStV: Dr. Dorothea Rüland

Deutsches Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) New York

871 United Nations Plaza
New York, NY 10017, USA
Tel.: +1 212 339 8680
E-Mail: info@dwih-newyork.org

Programmierung, Realisierung und laufender Betrieb

snoopmedia GmbH
Hohe Str. 93
D-53119 Bonn

E-Mail: info@snoopmedia.com
Internet: http://www.snoopmedia.com

Konzeption, Design und Online-Redaktion

Publicis Pixelpark Köln
Cäcilienkloster 2
D-50676 Köln

Tel.: +49 221 951515-0
Fax: +49 221 951515-66

E-Mail: kontakt@publicispixelpark.de
Internet: http://www.publicispixelpark.de

Redaktion Themendossier „Innovatives Arbeiten in einer digitalisierten Welt“

FAZIT Communication GmbH
Frankenallee 71-81
60327 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 7501-4352
Fax: +49 69 7501-4361

E-Mail: daad@fazit-communication.de
Internet: www.fazit-communication.de

Urheberrecht

Das Urheberrecht für die Texte sowie die graphische Gestaltung dieser und der übrigen Seiten liegt beim DAAD und den namentlich genannten Personen.
Der Download sowie der Ausdruck von Texten, Bildern und graphischen Elementen ist nur zum persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Haftungsausschluss

Trotz unserer sorgfältigen Bemühungen kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Homepage und ihrer Unterseiten übernommen werden. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass für die Inhalte anderer Websites, auf die wir verlinken, ausschließlich die Herausgeber/Urheber dieser Seiten verantwortlich sind. Der DAAD kann keine Gewähr für die Richtigkeit der dort veröffentlichten Inhalte übernehmen.

Hinweis zur Lesbarkeit

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text an einigen Stellen nur die männliche Form gewählt. Selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber auf beide Geschlechter.